European Broadcast Union zeichnet UHD1 aus.

tpc gewinnt den «EBU Technology & Innovation Award» für die Entwicklung des ersten europäischen All-IP UHD Reportagewagens.

Donnerstag, 13. Juni 2019

Projekte, die «etwas bewegen und Werte schaffen», will die European Broadcast Union (EBU) auszeichnen. Judy Parnall von der BBC, die Vorsitzende des Technischen Ausschusses der EBU, sagte: «Die Umstellung auf IP in der Produktion gehört zu den bedeutendsten technologischen Veränderungen, die wir in der Broadcast-Industrie erlebt haben. Mit dem UHD1 haben tpc und die SRG wichtige Erkenntnisse gewonnen, von denen die gesamte EBU-Mitgliedschaft profitieren wird.»

Die Auszeichnung nahm tpc CEO Detlef Sold an der EBU Technical Assembly in Cavtat, Kroatien, entgegen. «Ein grossartiges Team von tpc hat zusammen mit innovativen Industriepartnern nie aufgegeben und so den UHD1 in SMPTE ST 2110 erst möglich gemacht» sagte der tpc Chef in seiner Dankesrede.

Medienmitteilung European Broadcast Union

Reportagewagen UHD1: Der erste seiner Art.

Der UHD1 HDR von tpc ist weltweit «State of the Art».

Mehr erfahren
Mehr erfahren

Höchstleistung unter Extrembedingungen.

SRG/tpc produziert zum dritten Mal das Weltsignal der alpinen Skirennen für die Olympic Broadcasting Services.

Mehr erfahren
Mehr erfahren

Public Viewing powered by tpc

«Oper für alle»: erstklassige Live-Übertragung durch tpc.

Mehr erfahren
Mehr erfahren